Stadtrundfahrt per Rad: Zentrum, Zoo und Gründerzeit

Lernen Sie Leipzig per Fahrrad kennen! Auf ruhigen Straßen und grünen Wegen führen wir Sie durch die schönsten Parks und Gründerzeitviertel Leipzigs. Unterwegs hören Sie Geschichten und Anekdoten. Sie erfahren, wie viele Löwen im Zoo geboren wurden oder warum August der Starke in Leipzig kein Schloss errichtet hat.
Routenverlauf: Zentrum mit Markt und Thomaskirche, Rosental und Zoo, Waldstraßenviertel, Sportforum, Stadtparks, Plagwitz und Schleußig, Musikviertel, Gewandhaus und Oper u. v. m.
Die Strecke beträgt etwa 15 km und ist für jedermann geeignet. Ein erfahrener und qualifizierter Gästeführer begleitet Sie. Sie machen kurze Stopps und erhalten Erläuterungen zu den wichtigsten Stationen auf der Route.

Veranstalter: Lipzi tours

April bis Oktober mittwochs bis samstags jeweils 10:00 Uhr
3,0 h
12,– € (Leihräder auf Anfrage ab 5 €)
Tourist-Information, Katharinenstraße 8

Order tickets online

Radtour zur Völkerschlacht mit Panometer "Leipzig 1813"

Kommen Sie mit ins Jahr 1813 und erleben Sie Leipzig mit Blick auf die Völkerschlacht. Glücklicherweise ist die Schlacht schon lange vorbei, aber zahlreiche Denkmale und Gedenksteine bezeugen uns heute die Ereignisse jener Tage. Wir führen Sie unterwegs durch das Panorama "LEIPZIG 1813 – In den Wirren der Völkerschlacht".
Routenverlauf: Zentrum mit Markt und Rathaus, Johannisfriedhof, Russische Kirche, Völkerschlachtdenkmal, asisi-Panometer, Clara-Zetkin-Park, Poniatowski Denkmal, Thomaskirche u. v. m.
Die Radroute ist auch für ungeübte Radler geeignet. Einen Großteil der Strecke von 22 km fahren wir vor Besichtigung des Panometers, wo wir einen Stopp von ca. 75 Minuten einlegen (geführte Besichtigung), bevor es zurück ins Stadtzentrum geht.

Veranstalter: Lipzi tours

03.05., 31.05., 07.06., 28.06., 12.07., 16.08., 06.09.,
20.09., 04.10. und 18.10.2014 jeweils 10.00 Uhr
5,0 h
19,– € inkl. Eintritt Panometer (Leihräder auf Anfrage ab 5 €)
Tourist-Information, Katharinenstraße 8

Order tickets online
Mit dem Rad zu den Denkmälern der Völkerschlacht

Mit dem Rad zu den Denkmälern der Völkerschlacht

Das größte Denkmal Europas wird 100 Jahre alt. An die Völkerschlacht vor 200 Jahren jedoch erinnern zusätzlich über hundert Denkmale im Raum Leipzig. Per Fahrrad besuchen wir einige davon im Leipziger Süden. Zunächst sehen wir aber den Alten Johannisfriedhof, die Russische Gedächtniskirche, die Torhäuser Markkleeberg und Dölitz und den Markkleeberger See, in dem ein Teil des Südlichen Schlachtfeldes untergegangen ist. Natürlich kommen wir auch zum größten Schlachtfeld in Probstheida.
Sportliche Höchstleistungen werden nicht erwartet, wenn Sie mit uns in 5 Stunden diese sehr interessante Tour abradeln. An einen Boxenstop ist natürlich gedacht – Sie können sich einen kleinen Imbiss bestellen oder auch Mitgebrachtes verzehren. Alles in allem ein Radausflug für die ganze Familie mit historischem Hintergrund!

14.04., 12.05., 16.06., 14.07., 16.08., 15.09., 16. und 19.10.2013
jeweils 09.00 Uhr
5,0 h
19,50 € (Leihräder auf Anfrage)
Tourist-Information, Katharinenstraße 8

Order tickets online
Rad-Schlag durch Leipzig

A cycling tour through Leipzig

This is a new way to explore our city – sporty and informative.
You will see all the important sights, beautiful architecture as well as our stadium “Red Bull Arena” and the Monument of the Battle of Nations.
No matter if you forget to bring your own bike along, as you can rent one.
But please book the tour at least 48 hours in advance.

individually bookable for tour groups

Send request
Per Rad in den Süden

A cycling tour to the south – New Lake Area

It’s quite an interesting way to discover the area to the south of Leipzig where the open cast mining areas of the past are being changed to a new recreational and lake area.
We ride through a forest to Lake Cospuden with its romantic sailboat marina, continuing riding west to Lake Markkleeberg with its site for white-water canoe racing. From there you have a view to the gigantic old mining machinery.
Then we go on to Lake Störmthal with “Vineta” for a pot luck dinner.
On our way back we pass “Schloss Güldengossa” and the church ruins in Wachau.
No matter if you forget to bring your own bike along, as you can borrow one.
But please book the tour at least 48 hours in advance. 

individually bookable for tour groups

Send request

Geführte Radtour in den Leipziger Westen: Kunst, Kanal und Spinnerei

Leipzig gleich Hypezig?! Wir entführen Sie in die Szeneviertel im Leipziger Westen. Hier boomen auch Kunst und Kultur – großartige Industriedenkmäler bieten heute Raum für das Leipziger Kulturleben. Sie radeln entlang des romantischen Karl-Heine-Kanals und erfahren, was es mit dem „Heine-Boulevard“ auf sich hat. Diese Tour zeigt Ihnen das neue Leipzig.
Routenverlauf: Waldstraßenviertel, Sportforum, Karl-Heine-Kanal, Szene Viertel Plagwitz und Schleußig, Baumwollspinnerei, Clara-Zetkin-Park u. v. m.
Die Radroute beträgt etwa 15 km und verläuft über kleinen Straßen, durch Parks oder auf autofreien Radwegen. Ein erfahrener und qualifizierter Gästeführer begleitet Sie. Sie machen kurze Stopps und erhalten Erläuterungen zu den wichtigsten Stationen auf der Route.

Veranstalter: Lipzi tours

3,0 h
Für Gruppen individuell buchbar.

Order tickets online
Stadtplan Leipzig

Sie suchen ein Geschenk?

Soll es eindrucksvoll, unterhaltsam, spannend und vielseitig sein? Dann haben Sie es hier gefunden!
Bei uns bekommen Sie attraktive Gutscheine für Stadtrundgänge, Stadtrundfahrten und Ausflüge.
Zahlreiche, vielfältige Touren bieten dem Beschenkten täglich Gelegenheit, Leipzig zu erleben und ganz bestimmt für jeden Geschmack das passende Angebot.
Legen Sie den Wert des Gutscheins selbst fest. Die Ticketpreise können Sie den einzelnen Touren entnehmen.
Oder Sie "verschenken" einen Gästeführer für eine exklusive und individuelle Führung (z. B. zwei Stunden für 90€). Der Beschenkte kann Termin, Uhrzeit, Treffpunkt, Route und Schwerpunkte der Tour dann individuell mit uns vereinbaren.

Gutschein
Weihnachtsgutschein